ROCKET THEME

Der Premium-Anbieter für Wordpress und Joomla

RocketTheme ist einer der absoluten Premium-Anbieter im Bereich Themes und Templates. Hier werden nicht nur einzelne Vorlagen, sondern ein ganzen „Ökosystem“ aus Framework, Plugins und Seitenvorlagen angeboten. Und das zu vergleichsweise moderaten Preisen.

WordPress Themes

Werbung

Auswahl

Da RocketTheme vor über 10 Jahren als Entwickler für Joomla Templates angefangen hat, liegt hier noch ganz klar der Schwerpunkt. Es gibt etwa doppelt so viele Joomla-Templates wie WordPress-Themes. Zusammen mit den Vorlagen für Magento Shops und phpBB Foren sind aktuell mehrere hundert Designs im Angebot. In vielen Fällen gibt es die Templates sowohl für Joomla als auch für das WordPress CMS.

Die Bandbreite der Gestaltungen ist enorm groß. Da das Portfolio über viele Jahre gewachsen ist, sind sehr viele verschiedene Stilrichtungen vertreten. Man wird für jedes Seitenthema, jede Branche und jeden Verwendungszweck fündig. Da man WordPress, Joomla, Magento und phpBB im Angebot hat, erhält man hier Vorlagen für Firmenseiten, Blogs, Magazine, Shops und Foren. Wer bei RocketTheme nichts findet, der muss schon nach etwas sehr speziellem suchen.

Neben den Templates und Themes bietet RocketTheme aber noch einiges mehr. So sind zum Beispiel eine ganze Reihe von hochwertigen Plugins für beide CMS-Systeme sowie Erweiterungen für Magento-Shops kostenlos erhältlich. Darunter die bekannte RokGallery für Bildergalerien und Slideshows oder die RokBox für interaktive oder multimediale PopUps.

Zudem hat RocketTheme aber auch ein sehr umfangreiches Framework namens „Gantry“ entwickelt. Das enorm mächtige Werkzeug ist bereits in der fünften Version online und Basis aller erhältlichen Templates. Die Einstellungs- und Individualisierungsmöglichkeiten sind hier wirklich umfassend und es ist leicht zu bedienen.

Qualität und Leistungsumfang

Die älteren Designs sind ein wenig in die Jahre gekommen und somit Geschmackssache. Aber gerade die neueren Exemplare sind ganz hervorragend gestaltet. Hier werden alle Kriterien modernen Webdesigns erfüllt.

Von der technischen Sicht her sind die Themes und Templates ohnehin hervorragend aufgestellt. Alle basieren auf dem selben „Kern“, dem hauseigenen Gantry Framework. Die über Jahre hinweg weiterentwickelte Basis bringt ein sehr hohes Maß an Komfort bei den Einstellung und der Individualisierung.

Zu allen Produkten bietet RocketTheme zudem eine umfangreiche Bibliothek von ausführlichen Dokumentationen. Und sollte dies nicht reichen, kann man auch den direkten Kontakt zu den Entwicklern suchen.

Das Gantry Framework

Mit Gantry in der fünften Version bietet RocketTheme eines der wohl leistungsstärksten Frameworks für Joomla und WordPress. Und damit ist es eines der wenigen Frameworks überhaupt, das die beiden großen CMS-Systeme gleichermaßen abdeckt.

Umfangreich und einfach zu bedienen

Mit dem Framework lässt sich nahezu alles erdenkliche einstellen. Farben, Positionen, Menüs, Meta-Tags und vieles mehr. Zudem gibt es einen sehr umfangreichen Layout-Manager. Damit lassen sich sehr schnell Spaltenlayouts mit beliebigen Spaltenbreiten erstellen.

So umfangreich das Gantry Framework ist, so einfach ist es zu bedienen. Die Einstellungen sind großteils selbsterklärend und die Seiten lassen sich mit wenigen Klicks und an vielen Stellen mittels drag`n`drop zusammenstellen. Damit ist Gantry definitiv auch für Laien geeignet. Zudem gibt es auch hier eine umfangreiche Dokumentation und Tutorial-Videos.

Responsive Design

Neben den vielen Einstellungsmöglichkeiten stellt das Gantry Framework als Basis aller RocketTheme Designvorlagen sicher, dass die Seiten optimal auf alle Geräte und Bildschirmgrößen angepasst sind.

Preise

Das Gantry Framework selbst wir kostenlos angeboten. Es ist daher sicherlich eine gute Wahl, wenn man auf dieser Basis selbst Templates erstellen möchte. Aber auch die Preise für die einzelnen Themes im Angebot von RocketTheme sind erschwinglich.

Der Einzelpreis beträgt in der Regel 49$. Dafür erhält man die Lizenz zum Einsatz in einem Produkt und den lebenslangen Zugang zu Downloads und Support. Zumindest so lange, wie das gekaufte Produkt auch im Store angeboten wird.

Als Alternative bietet RocketTheme auch eine sogenannte Clubmitgliedschaft an. Diese ist wiederum etwas teuer im Vergleich zu einigen Konkurrenten. Wird man Mitglied, dann erhält man den Zugang zu allen bisherigen Veröffentlichungen sowie den monatlich erscheinenden zukünftigen Produkten. Dabei gibt es vier verschiedene Preisstufen, die sich in der Anzahl der Lizenzen und der Laufzeit unterscheiden.

Die günstigste Variante ist der Basistarif. Hier zahlt man 59$ für die Verwendung auf einer Domain für 3 Monate. Nach Ablauf der Zeit muss die Mitgliedschaft verlängert werden. Auf Dauer geht das ins Geld, wenn man aber einmalig alle Themes testen möchte ist es eine gute Wahl.

Die nächste Stufe ist die Standard-Mitgliedschaft. Für 79$ kann man die Produkte auf zwei verschiednen Seiten einsetzen. Die Laufzeit beträgt hier sechs Monate. Dadurch wird die Beitragsgebühr für den Club auf lange Sicht schon deutlich reduziert.

Für 99$ pro Jahr kommt man in den Genuss der Plus-Mitgliedschaft. Hier können 3 unterschiedliche Projekte mit Templates versorgt werden.

Und als höchste Stufe gibt es noch den Developer-Zugang. Für stolze 349$ jährlich kann man die Produkte von RocketTheme auf beliebig vielen Domains zum Einsatz bringen. Dies eignet sich wirklich nur für Webdesigner oder Agenturen, die pro Jahr mehrere Webseiten aufsetzen.

Erfahrungen mit RocketTheme

RocketTheme hat ein wirklich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Man bekommt ein wirklich ausgereiftes Framework und dazu maßgeschneiderte Themes und Templates. Diese sind in den letzten Jahren auch wirklich optisch hochwertig und ansprechend gestaltet.

Die Installation von Gantry sowie der Designvorlagen und PlugIns ist wirklich einfach und geht im Normalfall reibungslos. Besonders CMS-Anfänger werden gut zurecht kommen. Außerdem sind Dokumentation und Support sehr hilfreich und lasen kauf Fragen offen.

Auch der Preis ist überaus fair. In vielen Fällen wird man die Clubmitgliedschaft nicht benötigen. Dann sind 49$ für eine Lifetime-Lizenz absolut fair.

RocketTheme

RocketTheme
8.5

Auswahl

8/10

    Qualität

    10/10

      Preise

      9/10

        Design

        9/10

          Vorteile

          • Gutes Framework
          • Leichte Installation
          • Hochwertiges Design
          • WordPress und Joomla
          • Günstige Einzelpreise

          Nachteile

          • Teures Abomodell